Skip To Main Content
zurück

muki – der Snackpot mit Design

muki – der Snackpot mit Design

Hattest Du als Kind auch eine dieser Pausenboxen aus Kunststoff? Vermutlich war sie zweckmäßig, aber hässlich wie die Nacht. Oder aber sie war undicht. Oder beides. Zum Glück sind diese Zeiten vorbei! 

Mittlerweile bist nicht nur Du gewachsen, sondern auch Deine Ansprüche. Du erwartest von Deinem Snackpot selbstverständlich einen coolen, cleanen Look und Funktionen, die Dich überall souverän wirken lassen. Schließlich hast Du Dein Leben im Griff und möchtest das auch beim Snacken zeigen. 

Willkommen in der Welt des muki Snackpots, wo jede Zwischenmahlzeit zum Ausdruck Deines unverschämt guten Geschmacks wird. 

Zum Shop. 

muki – der preisgekrönte Designer Snackpot.

Unsere kompromisslose Jagd nach dem besten Design hat einen Snackpot hervorgebracht, den Du nicht mehr aus der Hand legen willst. Minimalistisch und schnörkellos passt er ideal an die Schauplätze Deines Lebens. Ob auf der Yogamatte, im Office oder beim Citytrip – Deine perfekt verstaute und gekühlte Zwischenmahlzeit wartet schon auf Dich. Nach dem Essen verschwinden eventuelle Reste diskret hinter der stilvollen Hülle des muki. 

Understatement ist mukis zweiter Vorname. Die ausgeklügelte VICC® Technologie versteckt er unter seinen fließenden, organischen Formen. Dieses Design ist vielfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem European Design Award, dem reddot award und dem IDA Design Award. Doch die größte Auszeichnung für uns ist, dass der muki Snackpot mittlerweile so vielen von euch den Alltag erleichtern darf. Denn genau dafür haben wir ihn entworfen.

 

Unsere Design-Grundsätze.

Nur hübsch reicht uns nicht. Wir sind überzeugt: Gutes Design zeichnet sich durch eine Verbindung von Form und Funktion aus. Nach folgenden Grundsätzen haben wir den muki gestaltet: 

1. Gutes Design erklärt sich von selbst.

Das 2in1-Design des muki Snackpots ist so praktisch wie einleuchtend. Unten in den Pot kommt der Hauptsnack hinein, oben in das Top die Toppings. Alles wird ordentlich mit Zwischenwänden voneinander getrennt. So bleibt Dein Snack immer aufgeräumt und sauber. 

2. Gutes Design ist einfach.

Spielereien und unnötige Details? Gibt's beim muki nicht. Hier ist alles auf das Wesentliche reduziert. Die Bestandteile – vom Top über den TriZone ThermoGuard bis zum Pot – greifen nahtlos ineinander, um einen einheitlichen, klaren Look zu erzeugen. 

3. Gutes Design macht das Leben leichter.

Der muki verfügt über echte Superpowers. Er besteht aus zwei durch ein Vakuum getrennte Schichten aus BPA-freiem Edelstahl, von denen eine mit Kupfer beschichtet ist. Dadurch hält der muki Speisen frisch und kühl. Flüssigkeiten haben keine Chance, durch den perfekt abschließenden Deckel zu dringen. Eben ein Snackpot, der mehr kann. 

4. Gutes Design ist ästhetisch.

Eine samtige Oberfläche, harmonisch geschwungene Formen und elegante Farben – der muki ist ein echter Handschmeichler. Egal, ob Du puren Edelstahl, schimmerndes Roségold oder edles Mitternachtsblau wählst, Du kannst Deinen neuen, stylischen Begleiter völlig selbstbewusst auf Deinem Schreibtisch platzieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Plastikboxen macht er dort nämlich eine richtig gute Figur. 

muki

 

Perfekt dazu.